Innen- und Außenbereich der Zuchtstätte

 Wir züchten mit Herzblut,  es ist uns sehr wichtig, dass sich die Welpen in ihrem neuen Zuhause wohl fühlen. Deshalb entscheiden wir erst nach einem persönlichen Kennenlernen,  welche zukünftige Familie sich auf einen Welpen von Felia freuen darf. Wir erwarten Folgendes:

  • Ein liebevolles Zuhause

  • Genügend Platz, keine Zwingerhaltung

  • Ausreichend Zeit für die Bedürfnisse des Hundes, denn als Hüte- und Hirtenhund ist der Beauceron sowohl sehr lauffreudig als auch gewohnt Kopfarbeit zu leisten

  • Soziale Kompetenz, Empathie, Hundeverstand

  • Kontakt halten auch nach der Abgabe des Welpens, denn wir möchten gerne erfahren wie sich unsere Zöglinge entwickeln

 

Wenn Sie mit unseren Wünschen einverstanden sind und Interesse an einem Welpen von Felia haben, dürfen Sie uns gerne schreiben oder anrufen.
 

Die Welpen werden in unserem Wohnzimmer geboren. Von Beginn an sind sie in das Familienleben integriert und werden somit gut sozialisiert. Wenn die Welpen das entsprechende Alter erreicht haben, mit ca. fünf Wochen, haben sie Zugang vom Wohnzimmer über die Terrasse in den Garten. In dem ca. 60 Quadratmeter großen Welpenauslauf lernen die Hundebabys unterschiedliche Untergründe kennen und beschäftigen sich mit verschiedenen Spielgeräten.